• Buchpublikation

    Aktuelles

Buch Der Rothirsch

Der Rothirsch ist ein Faszinosum. Das lange Zeit größte heimische Landsäugetier ist die begehrteste Jagdbeute, der stolzeste Geweihträger und der kraftvollste Haremschef.

Als Symbol für die Macht des Adels musste er ebenso herhalten wie als Inbegriff des Jungbäume nagenden Schädlings. Aber eines war er nie, nämlich ein König der Wälder. Denn der Rothirsch ist ein Steppentier, der Wald als Lebensraum nur zweite Wahl. Und von Freiheit kann angesichts festgelegter Rotwildbezirke keine Rede mehr sein. Dieses Buch nimmt den Leser mit auf eine bildgewaltige, faszinierende und auch überraschende Reise zum Mythos im Revier.

Nutzen Sie die neue Online-Leseprobe und teilen Sie sie bitte auch mit anderen (Mail, Messenger, Facebook etc.):
>> Blick ins Buch
>> Online bestellen

Buch "Der Rothirsch - ein Mythos im Revier"